Kontakt

idee-fix.ch
Martin J. Thurnherr
Mittelhof 1
6025 Neudorf


+41 (0)79 461 01 23 *
Email senden

14.01.2017

Vorabklärungen bei der Planung einer Anlage

Entschliesst man sich auf einer Bühne eine fixe Sound- und/oder Lichtanlage installieren zu lassen, dann müssen vorher einige Abklärungen getroffen werden.

Der wichtigste Punkt ist natürlich die Budgetplanung. Welche Summe steht zur Verfügung? Es sollte immer ein Teil des vorhandenen Budgets zur Seite gelegt werden um damit eventuelle kurzfristig auftauchende Kosten decken zu können. Auch muss bedacht werden, dass mit dem übrig bleibenden Betrag nicht nur die Geräte, sondern auch die Arbeit der Techniker welche die Anlage installieren, bezahlt werden muss.

Ist die Budgetfrage geklärt, kann in einem Vorprojekt geplant werden, was genau die Anlage mitbringen soll, wofür sie eingesetzt wird und worauf sonst noch Wert gelegt wird.

Nun kann eine Ausschreibung verfasst (siehe hierzu unseren Fix-Tipp: Ausschreibung) und die daraufhin eintreffenden Offerten verglichen werden (auch dazu gibt’s schon einen Fix-Tipp: Offerten vergleichen).

Hat man sich entschieden welcher Anbieter den Zuschlag erhält und hat dieser die Anlage aufgebaut, steht einer Einweihung (je nach Bühnengrösse) nur noch die Bauabnahme durch einen zuständigen Experten im Weg, welche aber bei einem professionellen Aufbau kein Problem darstellen sollte.